2013/08/27

CG goes VEGAN ( Schokolade Vegan )



2/3. Tag der Challenge ( Nachts nach der Arbeit )

Heute ist mein 3.Tag der Challenge und ich fühle mich wirklich Top! Gestern habe ich gearbeitet und habe mich so fit gefühlt wie schon lange nicht mehr! Ich weiß nicht ob es jetzt an der Ernährung lag, aber ich fand es relevant hier zu erwähnen :-)



Nach der Arbeit gestern Abend hatte ich ziemlichen Heißhunger und wollte mir nach dem Buch Vegan for Fit die vegane Schokolade zubereiten. Also ab in die Küche und weisse Schokolade gezaubert. Einfach und schnell zubereitet.


Zubereitung: 
Erst mal schmelzt man die 150g Kakao Butter im Wasserbad und gibt die geschmolzene Butter in eine Schüssel dort gebt man dann das weisse Mandelmus hinzu und mixed es zu einer Masse, dann nach und nach Agavendicksaft und die Vanille einriesseln lassen.

 

Zutaten: 
  • 150g Kakao Butter
  • 100g Weisses Madelmus
  • 75g Agavendicksaft
  • 1 TL gemahlene Vanille
  • Kokosflakes o.ä


Nun habe ich es in eine Kastenform getan, legt es mit Frischhaltefolie aus, dann tut ihr euch beim rausnehmen leichter. Dann gießt ihr eure Maße in die Kastenform und darauf könnt ihr dann nach belieben belegen. Ich habe es dieses mal mit den Bio Kokosflocken von Dr.Georgs. Natürlich könnt ihr auch bsp.Pistazien oder Cranberrys nehmen. Die Entscheidung liegt bei euch! Dann für ca.2 Stunden in den Kühlschrank und kann danach sofort vernascht werden.

Et voilá  
Viel Spaß beim Nachmachen eure CG







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen